Author Archives: Steffen Jacobs

Steffen Jacobs

About Steffen Jacobs

Java Consultant & Developer at Orientation in Objects GmbH. Follow me on Twitter and find me on LinkedIn and Xing. Some of the source code associated with the blog articles can be found on GitHub.

OAuth2 mit Java: Versenden eines Tweets über die Twitter-API

In diesem Artikel werden die Grundlagen zu OAuth2 und das Setup einer OAuth2-Anwendung aus den letzten Artikeln anhand eines neuen Beispiels angewendet. Das beispielhafte Java-Programm in diesem Artikel soll sich automatisch bei Twitter authentifizieren und anschließend einen Tweet versenden können. Der Benutzer kann die Authentifizierungs-Anfrage bestätigen und den Authorization Code an das Programm weitergeben, welches ihn dann ein Access-Token umtauschen kann. Continue reading

Posted in Web as a Platform | Tagged , , , | Leave a comment

OAuth2 – PKCE

PKCE ist eine Erweiterung von OAuth2, um die Authorization-Code Methode in Szenarien verwenden zu können, bei denen Nachrichten auf dem Rückkanal abgefangen werden könnten. Dies kann etwa bei Public Clients auf Smartphones der Fall sein. Zur Wiederholung: Ein Client gilt … Continue reading

Posted in Security | Tagged , , , | Leave a comment

OAuth2 in der Praxis: Anwendungssetup mit GitHub

OAuth2 ist inzwischen sicherlich einigen Lesern ein Begriff. Dazu beigetragen haben auch die vorherigen Artikel auf diesem Blog zu Single-Sign-On allgemein und OAuth2 im Konkreten. Daher soll in diesem Artikel einmal das grundlegende Setup einer OAuth2-Anwendung am Beispiel der GitHub-OAuth2-API … Continue reading

Posted in Security | Tagged , , , | 2 Comments

Eine Einführung in OAuth 2

Bei OAuth2 handelt es sich um ein weitverbreitetes Autorisierungsprotokoll, laut eigenen Angaben ein “Industry Standard”. Die neue Version 2 ist der Nachfolger der ersten, nun obsoleten Version von OAuth. Entwickelt wird OAuth von der gleichnamigen IETF OAuth Working Group. OAuth2 … Continue reading

Posted in Security | Tagged , , , , , | 3 Comments

Single Sign-On – Eine Einführung

Viele Benutzer verwenden täglich eine Menge unterschiedlicher Systeme. Bei jedem dieser Systeme müssen sich die Benutzer separat anmelden, im Optimalfall mit unterschiedlichen Passwörtern. Daher muss man sich als User eine große Menge an Zugangsdaten für all diese Systeme merken. Dies … Continue reading

Posted in Did you know? | Tagged , , , | 1 Comment

Java 10 – Die Änderungen an den Klassenbibliotheken

Mit Java 10 gab es neben dem größeren Update der Local-Variable Type Inference auch noch einige kleinere Änderungen an den Klassenbibliotheken. Hier eine Übersicht über die wichtigsten Änderungen an den Klassenbibliotheken.

Posted in Java Basics | Tagged , , , , | Leave a comment

Gradle 4.8

Letzte Woche wurde das weitverbreitete Build Tool Gradle in der neuen Version 4.8 veröffentlicht. Hier werden die wichtigsten Features kurz zusammengefasst und erklärt.

Posted in Build, config and deploy | Tagged , , , | Leave a comment