Author Archives: Steffen Jacobs

Function as a Service

Das Thema Function as a Service (FaaS) im Rahmen von Serverless Computing und als Weiterführung von Microservices ist nach wie vor ein vieldiskutiertes Thema. Dieser Artikel soll dem Leser Grundlagenwissen zur FaaS-Thematik vermitteln. Anschließend soll er einschätzen können, für welche … Continue reading

Posted in Java Runtimes - VM, Appserver & Cloud | Tagged , , , , , , , , , | 1 Comment

Apache Kafka in Java

Kafka ist eine schlanke Message Queue, deren Kernfeatures, im Vergleich zu etwa Apache ActiveMQ, besonders stark auf Skalierbarkeit, Performance und Fehlertoleranz ausgerichtet sind. Nachdem in den letzten Artikeln zu Apache Kafka (1,2) bereits die Grundlagen und das grundlegende Setup einer … Continue reading

Posted in Java Runtimes - VM, Appserver & Cloud | Tagged , , , , | Leave a comment

Apache Kafka auf der Konsole

Kafka ist eine schlanke Message Queue, deren Kernfeatures, im Vergleich zu etwa Apache ActiveMQ, besonders stark auf Skalierbarkeit, Performance und Fehlertoleranz ausgerichtet sind. Nachdem im letzten Artikel zu Apache Kafka bereits die Grundlagen erläutert wurden, enthält dieser Artikel eine Anleitung … Continue reading

Posted in Java Runtimes - VM, Appserver & Cloud | Tagged , , , , | Leave a comment

Apache Kafka

Apache Kafka ist eine schlanke Message Queue, deren Kernfeatures, im Vergleich zu etwa Apache ActiveMQ, besonders stark auf Skalierbarkeit, Performance und Fehlertoleranz ausgerichtet sind. In diesem Artikel soll es um eine Einführung in Apache Kafka gehen. Dabei wird insbesondere auf … Continue reading

Posted in Java Runtimes - VM, Appserver & Cloud | Tagged , , , , | 2 Comments

JUnit 5 Release

Nachdem wir bereits im November 2016 über JUnit 5 und die damit verbundenen neuen Features berichtet hatten, ist JUnit 5 nun seit dem 10. September offiziell veröffentlicht. Das nach wie vor am weitesten verbreitete Unit-Testing Framework für Java, an dessen … Continue reading

Posted in Java and Quality | Tagged , , , , , | Leave a comment

Oracle gibt Java EE an die Eclipse Foundation

Im August 2017 gab es bereits eine Meldung seitens Oracle, Java EE für Open Source zu öffnen, um die Abhängigkeit von einer einzelnen Partei zu reduzieren. Außerdem solle der Entwicklungsprozess des Java EE Standards laut Oracle transparenter, flexibler und agiler … Continue reading

Posted in Java EE | Tagged , , | 2 Comments

Reverse Engineering mit Eclipse Papyrus

Nachdem die letzten beiden Artikel die Themen der Erstellung von Klassendiagrammen und der Erzeugung von Java Quellcode aus diesen Diagrammen mit Eclipse Papyrus behandelt hatten, soll es in diesem Blogartikel um die Generierung eines Klassendiagramms aus bestehendem Java Source Code … Continue reading

Posted in Eclipse Universe, MDSD | Tagged , , , , , , | Leave a comment