Java 12 Überblick

Java 12 ist das nächste Major-Release und bringt einige Neuerungen mit sich. Diese umfassen sowohl größere Änderungen, wie die Switch-Expressions, als auch kleinere Verbesserungen in der JVM, in der Klassenbibliothek und bei der Garbage Collection. Im Folgenden werden wir uns einen groben Überblick über die Änderungen verschaffen.

Continue reading
Posted in Java Basics | Tagged | Leave a comment

Raw-String-Literals geplant nach Java 12

Mithilfe der Raw-String-Literals können, wie der Name bereits andeutet, Strings in ihrer rohen Form, sprich ohne Interpretation der meisten Escape-Sequenzen, verwendet werden. Dies erhöht die Lesbarkeit, erleichtert das Verwenden von Multiline-Strings und die Verwendung von Strings zur plattform- und sprachübergreifenden Kommunikation.

Continue reading

Posted in Java Basics | Tagged , , | 1 Comment

Bessere Builder in Java mit Manifold: Self Type

In der Vergangenheit hatten wir bereits über die Grundkonzepte des Frameworks Manifold bereichtet, etwa wie man einfache JSON-Schnittstellen aus dem JSON-Objekt erstellen kann, wie man fremde Java-Klassen um Methoden erweitern oder sie sogar von einem Interface erben lassen kann, oder wie man typsichere Reflections realisieren kann. Als weiteres hier besprochenes Feature von Manifold soll es nun um den Self Type gehen und wie dieser dabei helfen kann, das Builder-Pattern besser umzusetzen.

Continue reading
Posted in Java and Quality | Tagged , , | 1 Comment

Typsichere Reflections in Java mit Manifold

Nach einigen bereits veröffentlichen Artikeln in der Serie zu Manifold soll es in diesem Teil darum gehen, wie man die eigenen Reflections in Java mit Manifold typsicher machen kann. Zuvor hatten wir bereits beschrieben, wie man recht einfach JSON-Schnittstellen im Programmcode verwenden kann, wie man fremde Klassen um Methoden erweitern kann und wie man eine beliebige Klasse von einem eigenen Interface erben lassen kann, sofern sie denn die entsprechenden Methoden mitbringt.

Continue reading
Posted in Java and Quality | Tagged , , , | Leave a comment

Vererbung in Java austricksen mit Manifold: Structural Interfaces

Zuvor hatten wir bereits über Manifold berichtet. Dabei ging es in einem kurzen Artikel um die Grundlagen von Manifold. Anschließend hatten wir gezeigt, wie sich mit relativ wenig Aufwand JSON-Schnittstellen über Manifold integrieren lassen. Außerdem ging es darum, wie man fremde Klassen erweitern kann. Heute zeigen wir, wie man mit Manifold fremde Klassen nachträglich von einem neuen Interface erben lassen kann, sofern sie die passenden Methoden haben. Dieses Konzept wird auch Structural Interface genannt.

Continue reading
Posted in Java and Quality | Tagged , , , | Leave a comment

Fremde Java-Klassen erweitern mit Manifold: Extensions

In den letzten Artikeln hatten wir bereits über die mannigfaltigen Möglichkeiten Manifolds geschrieben. Neben einem kurzen Artikel zu den Grundlagen von Manifold hatten wir gezeigt, mit wie wenig Aufwand sich JSON-Schnittstellen über Manifold integrieren ließen. Ein anderes interessantes Feature von Manifold ist das Erweitern fremder Klassen mit eigenen Methoden und wird in diesem Artikel beschrieben.

Continue reading
Posted in Java and Quality | Tagged , , | Leave a comment

Einfache JSON Integration in Java ohne JAXB mit Manifold

Im letzten Artikel hatten wir bereits eine Übersicht über die wichtigsten Funktionen von Manifold geliefert. In diesem Artikel der Serie soll es nun um die Möglichkeiten für die Integration von JSON-Objekten und JSON-Schemata direkt in den Java-Code gehen.

Continue reading
Posted in Java and Quality | Tagged , , , | Leave a comment