Category Archives: XML Universe

XSLT + XHTML + JDK6 + JDK7 = madness?!

Ein Kollege war so freundlich, mich auf einen Blogeintrag auf java.net hinzuweisen, der sich mit XSLT beschäftigt: XSLT + XHTML + JDK6 + JDK7 = madness Der Ärmste. Im Prinzip macht er nur einen einen einzigen Fehler: Den XALAN der … Continue reading

Posted in Java Basics, XML Universe | Tagged | Leave a comment

XML Dokumente einfach mit Eclipse VEX bearbeiten

Regelmäßig höre ich vom Kunden: “XML schön und gut, aber das kann doch keiner editieren.” Da kann ich weder widersprechen noch möchte ich wissen, wie viele Office nach XML Konverter aus diesem Grund schon geschrieben wurden. Lösungen gibt es einige, … Continue reading

Posted in Eclipse Universe, XML Universe | Tagged , , , , | Leave a comment

RESTful oder not so RESTful, das ist hier die Frage

HTTP basierte APIs können ganz unterschiedlich designt werden. Die Classification of HTTP-based APIs versucht, etwas Systematik in die verschiedenen Ansätze zu bringen, indem es die unterschiedlichen Ausprägungen benennt und im Hinblick auf Aspekte wie Erweiterbarkeit, Netzwerkperformance und Client- & Serverkomplexität … Continue reading

Posted in Did you know?, Java EE, SOA / Webservices, XML Universe | Tagged , , , , | Leave a comment

Oracle Open Office is dead – long live LibreOffice?

I have to admit that back in 1984, (being sweet little 17 myself in these days) when some 16-year-old German guy (Marco Börries) started writing the first Office Software that came across my Commodore 64, I did not anticipate that … Continue reading

Posted in Did you know?, Politics, XML Universe | Tagged , , , , , | Leave a comment

Tim Berners-Lee defending the Web

Tim Berners-Lee, “founder” of the World Wide Web, about the WWW’s fundamental principles and why its universality is endangered today: “A call for continued open standards and neutrality”  

Posted in Politics, SOA / Webservices, XML Universe | Tagged , | Leave a comment

Microsoft: HTML 5 versus Silverlight

Aktuell wird im Web heftig über einen möglichen Strategie-Schwenk von Silverlight hin zu HTML5 im Hause Microsoft spekuliert. Silverlight wird gar von einem “President” als “die strategische Plattform für Windows Phone Entwickler” degradiert und HTML5 als “einzig echte Plattform-übergreifende Lösung” bezeichnet. … Continue reading

Posted in Politics, XML Universe | Leave a comment

JAXB und Groovy

Soll die Instanz einer solchen Groovy-Klasse mit Hilfe von JAXB als XML gespeichert werden, schlägt dies mit der folgenden Fehlermeldung fehl: groovy.lang.MetaClass is an interface, and JAXB can’t handle interfaces. JAXB ist also nicht in der Lage, das Attribut “metaClass”, … Continue reading

Posted in Groovy and Grails, Java Persistence, XML Universe | Tagged , , | Leave a comment