Neue Version (2014) des YourKit Java Profiler released

Der bekannte Java Profiler “YourKit Java Profiler” wurde in einer neuen Version veröffentlicht. Die 2014er Version enthält einige Neuerungen.

Auffällig ist die Anzeige der exakten Zeilennummer in vielen Ansichten wie der CPU Tracing Ansicht. Dies ermöglicht nun eine noch bessere Integration mit allen gängigen IDE’s, da mit der “Open in IDE” Funktion nun auch direkt an die entsprechende Zeile im Sourcecode gesprungen werden kann.

Die Inspections wurden um eine weitere Funktion erweitert, welche neben dem Auffinden von identischen Arrays auch das Auffinden von Objekt Duplikaten ermöglicht. Hierbei werden Objekte der gleichen Klasse angezeigt deren Felder identisch sind.

Die Event-Timeline hat eine zusätzliche Ansicht erhalten, welche die Events nun nicht mehr ausschließlich als Tabelle darstellt, sondern in der Event-Timeline-Chart-View auch eine grafisch aufbereitete Sicht anbietet. Dies ermöglicht einen guten Überblick über das zeitliche Zusammenspiel der gesammelten Events.

Eine Neuerung im JEE Umfeld ist die Tomcat 8 Integration.

Insgesamt wurden einige Verbesserungen in der Performance speziell der Reaktionszeiten der UI und dem Erzeugen der Memory Snapshots vorgenommen.

Neben diesen Änderungen finden wir viele weitere Detailverbesserungen.http://www.yourkit.com/changes/ bietet einen Überblick aller Änderungen der neuen Version.

Short URL for this post: http://wp.me/p4nxik-2cU
This entry was posted in Java and Quality and tagged , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply