Groovy 2.1 erschienen

Vor kurzem ist Groovy in der Version 2.1 erschienen. Nach größeren Neuerungen im Major Release 2.0 gibt es diesmal kleinere Änderungen bzw. Verbesserungen, die aber nicht minder interessant sind:

  • volle Java 7 Invoke Dynamic Unterstützung
  • GPars nun in Version 1.0 enthalten
  • Meta-Annotationen um mehrere Annotationen zusammenzufassen
  • Erweiterungen zum Static Type Checking
  • @DelegatesTo für Type Checking in Closures (für DSLs)
  • Compiler Erweiterungen für bessere Unterstützung von DSLs

Weitere Informationen und vor allem auch Beispiele finden sich in den Release Notes.

Laut Roadmap ist für die Mitte diesen Jahres die nächste Minor Version 2.2 geplant. Auf Ende dieses Jahres ist dann bereits Version 3.0 terminiert, welche im Zeichen der Erweiterungen im JDK 8 (Projekt Lambda) und der Überarbeitung und Anpassung des Meta Object Protokolls (MOP) an Invoke Dynamic steht.

Short URL for this post: http://wp.me/p4nxik-1nf
This entry was posted in Groovy and Grails and tagged , . Bookmark the permalink.

One Response to Groovy 2.1 erschienen

  1. Pingback: Groovy Release 2.2 | techscouting through the java news

Leave a Reply