Jira 5.1 ist released

Atlassians frühere Empfehlung, Jira nicht über 200.000 Issues (Vorgängen) zu benutzen, wurde mit diesem Release von JIRA 5.1 zurückgezogen.  Die Peformance sei mittlerweile für 500.000 Vorgänge so gut wie vorher für 200.00, und es gibt Wege, auch noch weiter zu skalieren.

Daneben wurde die Inline Bearbeitung von Vorgängen deutlich ausgebaut, was eine angenehmere Benutzung ermöglicht – Untersuchungen hatten ergeben, daß die meisten Änderungen an Vorgängen ein einziges Feld betreffen.

Die neuen “Jira Formulare” lassen sich einfach in vorhandene Webseiten einbinden, um von beliebigen Anwendungen aus bspw. Benutzer-Feedback direkt als Jira-Tickets sammeln zu können.

Mehr Details finden sich im  Atlassian Blog sowie in den  Jira 5.1 Release Notes

Short URL for this post: http://wp.me/p4nxik-10I
This entry was posted in Atlassian Tools and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply