Spring Data JPA 1.1.0 veröffentlicht

Mit Spring Data JPA läßt sich sehr leicht eine auf JPA basierende Datenzugriffsschicht realisieren. Features sind unter anderem eine generische DAO Implementierung, Auditierung von Domain-Objekten, Unterstützung von Paging und dynamischen Abfragen und Integration der Query-DSL (typsichere JPA-Abfrage-Alternative).

Mittlerweile ist die Version 1.1.0 veröffentlicht. Wichtige Änderungen sind unter anderem:

  • Integration von CDI (Context and Dependency Injection, JSR 299) in Repositories
  • weitere Schlüsselwörter für die Generation von Abfragen: Before, After, StartsWith, LessThanEqual, …
  • Unterstützung von nativen SQL in @Query

Weitere Infos gibt finden sich im offiziellen Release-Blogpost.

Short URL for this post: http://wp.me/p4nxik-XC
This entry was posted in Java EE, Java Persistence, Java Runtimes - VM, Appserver & Cloud, Spring Universe and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply