Spring 3.0: Meta Annotationen

Spring bietet in der Version 3.0 endlich die Möglichkeit, mehrere Annotationen zu einer einzigen zu gruppieren.

Ein kleines Beispiel soll die Verwendung erläutern. In vielen Anwendungen ist die Transaktionsgrenze oberhalb der Service-Schicht angesiedelt. Die Serviceklassen sehen dann wie folgt aus:

@Service
@Transactional
public class EinService {
...
}

Die beiden Annotationen @Service und @Transactional mussten bisher an allen Serviceklassen angebracht werden. In Spring 3.0 kann nun eine Annotation @MeinService definiert werden, die beide Annotationen zusammenfasst:

@Retention(RetentionPolicy.RUNTIME)
@Target(ElementType.TYPE)
@Service
@Transactional
public @interface MeinService {
}

Der Service kann anschließend mit dieser neuen Annotation anstatt mit @Service und @Transactional versehen werden:

@MeinService
public class EinService {
...
}

Quelle: http://jandiandme.blogspot.com/2009/08/spring-30-meta-annoationen.html

Short URL for this post: http://wp.me/p4nxik-2b
This entry was posted in Spring Universe and tagged , , , , . Bookmark the permalink.